Wählen Sie Ihre Sprache aus:

Close

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse der Websitenutzung. Ihre Daten werden anonymisiert verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen.

Ok Schließen

edding L.A.Q.U.E.® Presse

zurück
04/17/2018

Just M.A.R.R.I.E.D. – zarte Farben für tolle Bräute

Mit der „just married“ Kollektion hat edding L.A.Q.U.E. jetzt wunderbare Brautfarben für den aufregendsten Tag des Lebens und danach. Ob klassische Hochzeit in Weiß, unkonventionelle Party oder ungeplante Überraschungen. Keine Situation kann Frischvermählte aufhalten und edding L.A.Q.U.E. macht alles mit.

Die sechs bezaubernden Nagellacke mit dem just married-Slogan auf der Flasche sind ideale Begleiter für Bräute, Brautjungfern oder gleich die ganze Hochzeitsgesellschaft.

Let love rule...

Zarte Nagellackfarben für die große Liebe

bride‘s best
Dieser weiß-Ton ist die klassische Brautfarbe. Selbst wenn die Fahrt in die Flitterwochen mal holprig ist, mit diesem sanften Lack meistert die Braut jede noch so unerwartete Situation elegant.

angel alert
Ein engelsgleiches Rosa, so zart wie das vor dem Altar gehauchte „Ja, ich will!“. Mit diesem Lack schwebt jede Zukünftige auf Wolke sieben.

love love love
„Wir beide für immer durch Dick und Dünn!“. Diese Rosé-Nuance mit dezentem Goldschimmer muss man lieben.

wild wedding
Mit dem wilden Lachs-Ton kommt garantiert gute Laune auf. Modern und unkonventionell für Love Birds, die sich nichts diktieren lassen. Mit Vollgas ins Glück!

hey day
Kirchenglocken oder Discokugeln. Hier gibt ein trendiges Kupfer-Metallic den Ton an. Denn dieser Tag ist ein Genuss mit allen seinen Facetten.

enjoy the ride
Enjoy your ride! Auch auf der Hochzeitsreise strahlen die Nägel pure Lebensfreude aus. Das coole Grau ist das passende Statement. Ob Backpack-Tour in Asien, eine Kreuzfahrt in die Karibik oder mit dem Auto durch Arizona. Das Abenteuer Ehe kann beginnen.

Kraftvoll und nagelfreundlich

edding L.A.Q.U.E. ist  frei von schädlichen Inhaltstoffen wie Triphenylphosphat, Formaldehyd und Formaldehyd-Harz, Toluen, Hydroxytoluol, Dibutylphthalat und dem Weichmacher Campher.

Zum Anfang